Suchen

 


 

BAR Fern-Assistenz

 
 
 
Mail-Client

Wie synchronisiere ich Kalender und Aufgaben in Thunderbird?

 

Thunderbird verwaltet den Kalender und die Aufgaben nur auf dem lokalen Computer.
Nur Emails werden normalerweise vom Mailserver geholt (POP) oder synchronisiert (IMAP).

Thunderbird 17.X kann mit der Erweiterung "Lightning" auch Aufgaben und Kalender mit unserem Mailserver synchronisieren.
Nachfolgend die Anleitung, getestet unter Thunderbird (17.0.5) mit Lightning (1.9.1).

  1. In Lightning, einen neuen Kalender erstellen.
  2. Im Assistent Seite 1: Im Netzwerk auswählen
  3. Im Assistent Seite 2:
    • Format: CalDAV
    • Adresse: <https://mx.rhone.ch/CalDAV/Kalender>
      oder, für den Zugriff in ein anderes E-Mail-Konto mit entsprechenden Zugriffsrechten): <https://mx.rhone.ch:/CalDAV/~<email_adresse>/<Kalender> bzw.
    • Um die Aufgaben einzurichten, geben Sie anstelle von "Kalender" einfach "Aufgaben" an.
  4. Im Assistent Seite 4:
    • Name Ein eindeutiger Name für den Kalender
    • Farbe, Erinnerungen anzeigen: Wie gewüscht einstellen
    • E-Mail Ein existierendes Konto mit dem gewüschten Kalender und vollen Zugriffsrechten auswählen.
  5. Weiter und Fertigstellen

Thunderbird sollte nun nach einem Benutzernamen und Kennwort fragen. Der Benutzername ist die komplette Emailadresse des oben ausgewählten Kontos und das Kennwort ist das zu dieser Emailadresse gehörende Kennwort.

Thunderbird 17.X kann den Kalender automatisch mit unserem Mailserver synchronisieren.
Dazu öffnen Sie das Kalendertab mit <Strg+Umschalt+C>. Per Rechtsklick auf einen Kalender am linken Bildschirmrand können Sie die Eigenschaften öffnen.
Wählen Sie bei Kalender aktualisieren den gewünschten Intervall und bestätigen Sie mit OK.

Alternativ können Sie oben-links per Synchronisieren den Kalender jederzeit manuell aktualisieren.

 

Thunderbird Kontakte synchronisieren
Thunderbird 17.X kann mit dem Add-on "SyncCGP" auch Ihre Kontakte mit unserem Mailserver synchronisieren.

Dieses Add-on finden Sie unter http://www.niversoft.com/downloads/synccgp. Am Besten das Add-on zuerst herunterladen, auf dem Desktop speichern und danach im Thunderbird installieren. Nicht direkt mit Firefox öffnen - das ist kein original Add-on für Firefox.

SyncCGP installieren und einrichten

  1. Nachdem Sie SyncCGP heruntergeladen haben, öffnen Sie Thunderbird und gehen auf Extras - Add-ons.
    Hinweis: Falls bei Ihnen die Menuleiste nicht angezeigt wird, können Sie diese mit <Alt> einblenden.
  1. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol und Add-on aus Datei installieren....
    Wählen Sie anschliessend die zuvor heruntergeladene synccgp-X.XX.xpi Datei aus.
  1. Installieren Sie nun das Add-on und starten Sie Thunderbird neu.
  2. Anschliessend müssen Sie sich zuerst auf mx.rhone.ch mit Ihrer Emailadresse und Ihrem Passwort einloggen.
    Danach öffnen Sie unter Einstellungen->Allgemein->Ordner die abonnierten Ordner.
    Geben Sie einen neuen Ordner Namens "Kontakte" ein und klicken Sie auf Aktualisieren.
  1. Wenn Sie den Thunderbird nun erneut öffnen, finden Sie unter Extras zwei neue Menüpunkte: "Start SyncCGP" und "SyncCGP Optionen".
  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Posteingangsserver-Typ IMAP ist, ansonsten funktioniert die Synchronisierung nicht.
  2. Gehen Sie auf Extras - SyncCGP Options - New.
    Es erscheint ein Fenster, geben Sie dort den Namen "Kontakte" für den Synchronisations-Ordner ein und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wählen Sie anschliessend das IMAP-Konto, mit dem synchronisiert werden soll und nehmen folgende Einstellungen vor:
    • Sync interval: Ihren gewünschten Aktualisierungsinterval
    • Address Book Das lokale Thunderbird-Adressbuch
    • Contact Folder Den abonnierten Ordner "Kontakte"
    Prüfen und aktivieren Sie zusätzlich die Option Save to Imap Folder.
  1. Zum Abschliessen der Einrichtung starten Sie Thunderbird nochmals neu.
  2. Nun werden Ihre Adressen regelmässig aktualisiert.
    Alternativ können Sie jederzeit unter Extras - Start SyncCGP eine manuelle Synchronisation durchführen.


Eigenschaften ID: 000079   Ansichten: 2847   Aktualisiert: vor 6 Jahren
Abgelegt unter: